Schwerpunkte der  [bild]remise sind Kultur, Natur, Traditionen und Menschen des Toggenburgs. Lesen, sich austauschen, mehr erfahren oder einfach nur Sein - [bild]remise ...einfach anders. 

 


 

CHÄSERRUGG - LANDSCHAFT DES JAHRES 2021 

Die Toggenburg Bergbahnen AG wurde am Samstag, 10. Juli 2021 von der Stiftung Landschaftsschutz Schweiz für eine behutsame Erneuerung der Tourismusinfrastruktur in einer hochsensiblen Landschaft mit der Auszeichnung "Landschaft des Jahres 2021" ausgezeichnet.


 

 

 

 

 

 

WANDERSYMPHONIE AUF DEM KLANGWEG

FESTIVALJAHR KLANGWELT TOGGENBURG 

 

"Es ist eine Freude, wieder vor Publikum zu spielen." Dies die Aussage mehrerer  Musikantinnen und Musikanten des Toggenburger Orchesters aus Wattwil. 

 

 

An elf Stationen spielen kleinere Formationen mit ihren Naturinstrumenten passende Melodien zu den Klanginstallationen. Begleitet werden sie von einer natürlichen Klangkuliisse - Vogelstimmen und Kuhglockengeläut.


ZWISCHENTÖNE DER KLANGWELT TOGGENBURG

 

Der Weg zu den Thurwasserfällen in Unterwasser ist dunkel und der Mond hat sich hinter den Wolken versteckt. Begleitet wird man nur durch das Rauschen des Wassers. Doch plötzlich schimmert im Chämmerlitobel rotes und grünes Licht durch den Wald. Der sonst schon mystische Ort wird noch geheimnisvoller. Nach der letzten Wegbiegung zu den Thurwasserfällen ist die Überraschung gross. Der untere der beiden Wasserfälle leuchtet in allen Farben und entlang den Felswänden bewegen sich bizarre Formen.

 

Nebst dem Lichtspektakel "Unterwasserfall" war ein weiteres "Lichtspiel" an den Mauern der Klosterkirche in Alt St.Johann zu bewundern. Dort wurde der Weg des Klangs mit bewegten Bildern aufgezeigt - von der Geburt des Tons in der Klangschmiede über die Fahrt auf der Tonleiter bis hin zu einem Alpaufzug. Die Töne begaben sich auf eine Reise durch das Obertoggenburg. 

 

Diese Illuminationen möglich machten das Künstlertrio Packungsbeilage im Auftrag der Klangwelt Toggenburg. Die Lichtinstallationen waren ein Teil des Festivaljahres der Klangwelt Toggenburg. Letztes jahr wurde das Klangfestival wegen Covid-19 abgesagt, auch dieses Jahr waren die Bedingungen für eine Durchführung nicht gegeben. Den Verantwortlichen der Klangwelt ist es gelungen mit einem erweiterten Museumsbetrieb einige Anlässe zu organisieren.


Die Glacésaison ist eröffnet - lasst euch vom umfangreichen Sortiment überraschen.


 Schreib mal wieder eine  Postkarte.

 

Gerne schicke ich Ihnen oder einer Person Ihrer Wahl eine Postkarte zu.

Gehen Sie wie folgt vor:

  • - Schicken Sie mir eine Mitteilung über <Kontakt>
  • - Schreiben Sie die Adresse für den Empfänger in die Mitteilung mit dem Vermerk  
       <Postkarte>
  • - Bezahlung Überweisen Sie mir CHF 3 per TWINT auf meine Mobilnummer oder
       meine Bankkonto - diese Informationen teile ich Ihnen mit, sobald die
       Bestellung eingegangen ist und Sie mir die Art der Bezahlung mitgeteilt haben

Haben Sie noch Fragen? Sie erreichen mich über <Kontakt> - ich freue mich.